Check-in date
Rooms
Check-out date
Adults

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

UNSERE LAGE

Im Herzen von Warschau

Warschau ist mit seinen kulturellen Angeboten sowie Freizeit-, Unterhaltungs- und Shoppingmöglichkeiten ein europäischer Hotspot. Das Mamaison Hotel Le Regina Warsaw befindet sich im historischen Mokrowsky Palast, der zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt. In der Warschauer Neustadt zu Hause, sind es bis zum Markt und Warschauer Königsschloss in der Altstadt rund 850 m.

Nicht nur die geschichtsträchtigen Gebäude von Warschau erreichen Sie bequem zu Fuß, mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Auch Naherholungsgebiete wie der Park Multimedialnym Parku Fontann (ca. 150 m), das Weichsel-Ufer (ca. 400 m) und das PGE Narodowy Stadion (ca. 5 km) für Events aller Art liegen in der Nähe.

Altstadt und Krasiński Park

Die Altstadt, an der die Neustadt angrenzt, gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Im Zentrum steht der Marktplatz und das Warschauer Königsschloss, das nur rund 850 m vom Hotel entfernt ist. Zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars laden auf eine kulinarische Reise ein. In ca. 5 Gehminuten erreichen Sie vom Hotel aus den Krasiński Park. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Spaziergänger und jeden, der ein Stück Natur inmitten einer Großstadt schätzt. Ob Enten füttern, auf der Wiese ein Picknick genießen oder eine Runde Boule spielen – für jeden gibt es hier die passende Freizeitbeschäftigung.

POLIN – Museum der Geschichte der polnischen Juden

Das POLIN (Muzeum Historii Żydów Polskich) befasst sich mit der Geschichte der polnischen Juden. Es liegt im Bezirk Muranów und ist vom Hotel aus in etwa 15 Gehminuten zu erreichen. Zum Ausstellungskonzept gehören auch Events und Gastronomie.

Multimediapark der Springbrunnen und Weichsel

Nur ca. 150 m vom Hotel entfernt ist vor allem im Sommer der Park Multimedialnym Parku Fontann ein beliebtes Ausflugsziel. Von Mai bis Oktober versetzen Licht- und Wasserinstallationen die Besucher ins Staunen. Ein paar Meter weiter tummeln sich das ganze Jahr über Spaziergänger, Fahrradfahrer, Jogger und Restaurantbesucher an der Uferpromenade der Weichsel.